Direkt zum Hauptbereich

Posts

Empfohlener Beitrag

Ski-Weltcup Wengen

Am Sonntag, 14. Januar 2018 stieg ich mit meiner Mutter bei der Bushaltestelle Hohmüedig ein. Am West Bahnhof mussten wir in einen anderen Bus fahren. Mit dem Bus fuhren wir bis Bahnhof Wilderswil. Es hatte schon viele Skifahrer und Zuschauer unterwegs. Von Wilderswil aus fuhren wir mit dem Zug bis nach Lauterbrunnen. In Lauterbrunnen sind wir in einen anderen Zug umgestiegen. Der Zug fuhr direkt auf die Kleine Scheidegg.
Um 09:50 Uhr kamen wir auf der Allmend an. Da der Slalom erst um 10:15 Uhr startete, hatten wir noch Zeit, um ein bisschen auf der Allmend zu verweilen... Vom Restaurant aus sahen wir einige Fahrer wie zum Beispiel: Manuel Feller, Marco Schwarz, Alexis Pinturault, Mattias Hargin oder Manfred Mölgg.
Etwa eine halbe Stunde vor Rennbeginn fuhren wir mit dem Sessellift nach Innerwengen. Der Eintritt für den Slalom am Sonntag war Gratis, da wir ein Skiabonnement aus der Jungfrau Region besitzen.
Wir standen am Rand der Piste. Es war mega eindrücklich wie di…

Aktuelle Posts